Rechtsinput "Neues Regelpaket für Homeoffice"

12.04.2021 09:00 - 11:00

Gemeinsam mit zwei Rechts- bzw. Steuerrechtsspezialisten werden die neuen Regelungen rund um das Thema Homeoffice beleuchtet.

Was bedeuten die neuen Regelungen aus unternehmerischer Sicht?

  • Worauf ist bei Homeoffice lt den neuen Regelungen im Arbeits- und Sozialrecht zu achten?
  • Was ist arbeitsrechtlich in Zukunft möglich und was notwendig?
  • Welche arbeitsrechtlichen Vor- und Nachteile sind zu beachten?
  • Was sollte bei einer schriftlichen Vereinbarung berücksichtigt werden?

Welche steuerlichen Aspekte müssen berücksichtigt werden?

  • Was bedeuten die neuen steuerrechtlichen Bestimmungen für das Unternehmen und jede*n Angestellte*n?
  • Welche Leistungen kann der/die ArbeitgeberIn steuerfrei gewähren?
  • Was können die ArbeitnehmerInnen mit einer Homeoffice-Vereinbarung zukünftig als Werbungskosten geltend machen?
  • Welche Empfehlungen gibt es aus steuerrechtlicher Sicht?

Gerne gehen wir, sofern es die Zeit zulässt, auch auf Ihre individuellen Fragen ein. Diese können Sie uns gerne vorab an sabrina.salchegger@biz-up.at schicken.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist für Partner der Abteilung Human Capital Management kostenfrei.
Für weitere Interessierte (nicht Partner) beträgt die Teilnahmegebühr 50,00 € zzgl. MwSt.

Mehr Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie hier.